Rückblick April – Vorschau Mai / Angeln 2017

Rückblick April

Der April ist rum. Wie so typisch für den April hat es viele Regentage gegeben. Nachts sanken die Temperaturen zum Teil noch unter 0° C.

20170418_202933

Nichtsdestotrotz ging ich regelmäßig ans Wasser. Leider meist mit sehr mäßigem Erfolg. Daher habe ich auch nur einen reinen Angelbericht veröffentlichen können: https://angelninostfriesland.wordpress.com/2017/04/16/erfolgreiches-feedern-im-knockster-tief-angeln-im-april-2017/Dieser äußerst erfolgreiche Feederansitz am Knockster Tief brachte Kasten und mir viele schöne Brassen, sowie meinen bislang größten Aland.

20170415_145322(0)

Ich habe es im April fünf Abende auf Aal versucht, doch keinen Erfolg gehabt. Bei einem Ansitz mit meinen Kollegen Michael und Ricardo konnte nur Michael einen maßigen Aal erwischen. Bei einem anderen Ansitz mit Jens und Lennart konnte Lennart eine 30er Schleie an den Haken bekommen.

20170409_205506

Meine erste Karpfennacht mit Kasten verlief komplett ohne Run. Ein handlanger Aal und ein kleiner Brassen verirrten sich nur an meine Wurmrute. Mit dem Gastangler Holger ging es am letzten Apriltag auf einen Allroundansitz in Greetsiel. Auch hier konnten wir neben einem ordentlichen Sonnenbrand nur einen guten Fisch fangen.

20170430_140025

Diese recht bescheidenen Fänge wollte ich nun nicht in einzelne Berichte verpacken.

 

Vorschau Mai

Im Mai steht natürlich der Raubfisch im Fokus. Am 16.05. ist im größten Angelverein Deutschlands, dem BVO Emden, die Schonzeit für Hecht und Zander zu Ende. Da laut den Statuten des Vereines Kunstköder, tote Köderfische oder aktiv geführte Natürköder während der Schonzeit untersagt waren, können ab Mitte Mai wieder Gummis, Blinker usw. durch die hiesigen Gewässer gezogen werden. Auch ich sehne mich nach den zahlreichen Ansitzen nach dem aktiven Spinnfischen.

In vielen Vereinen ist die Jagd auf Hecht, Zander und Co. schon ab dem 01.05. gestattet. So zum Beispiel im Angelverein Jever. Ich machte mich also pünktlich zum Saisonstart mit Michael und Ricardo auf um unter Anderem die Harle nach Räubern abzufischen. Fisch wurde auch gefangen und der Bericht wird wie gewohnt am Sonntag erscheinen. Ich denke ich werde diese Woche auch nochmal eine Spinntour in den dortigen Kanälen und Gräben unternehmen.

20170501_142521_001

In der folgenden Woche ist eine Spinntour in Hage geplant, denn die Gewässer des Hager Angelsportvereines können nun auch schon mit Kunstködern beangelt werden.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen erfolgreichen Start in die Raubfischsaison 2017.

20170415_171706(0)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s