Quickcheck: Auricher Hafen und Schleuse Wiesens (Ems-Jade-Kanal)

Die letzten beiden Tage habe ich mir einen flüchtigen Überblick über die Spots Auricher Hafen und die Schleuse in Wiesens geschaffen. Beide sind durch den Ems-Jade-Kanal (EJK) miteinander verbunden.

Auricher Hafen

Am Auricher Hafen war ich schon des Öfteren spazieren. Auch gibt es da ein tolles Restaurant welches ich regelmäßig ansteuere.So kommen wir schon zum ersten positiven Punkt: Nein, ich meine jetzt nicht das hervorragende Essen nebenan… sondern, dass es Parkplätze direkt am Wasser gibt!

Auricher Hafen

Wie in jedem anderen Hafen auch ist das Hafenbecken von Spundwänden umringt.           Der Unterschied ist nur, dass hier Süß- anstatt Salzwasserfische leben.  Ist halt ein Binnenhafen. Das ruft förmlich nach Kunstködern mit denen man die Mauern abfischen kann.  In Internetforen ist die Rede von gefangenen Hechten und Zandern, obwohl meist von ordentlichen Barschen gesprochen wird.

20141217_144344

Ich kann meinen erste Spinntour kaum abwarten;)

Schleuse Wiesens

Ein schönes Stück die alte Schleuse. Boote oder kleine Schiffen fahren rein und werden entweder hoch oder runter gespült. Unterhalb der Schleuse fließt der EJK Richtung Emden (Osten). Oberhalb der Schleuse geht es Richtung Wittmund. Hier ist unmittelbar vor der Schleuse ein Bootsanleger. Unterhalb befindet sich nach ein paar Metern eine Brücke über den Kanal. Parken ist dort möglich.

Laut übereinstimmenden Forenberichten soll die Schleuse eines der Top Zander Spots in der Umgebung sein. Generell werden von ansässigen Angelvereinen regelmäßig schöne Fänge von verschiedensten Raub- und Friedfischarten präsentiert. Karpfen werden im EJK zu Hauf gefangen. Laut den Fangergebnissen vom BVO wurden allein im Jahre 2013 fast 6000 Karpfen in diesem Gewässer gefangen. Vielleicht werde ich meinen esrten maßigen Karpfen ja dort fangen.

20141218_155213
Schleuse Wiesens – Richtung Wittmund

Kleiner Tipp: Wenn euer Navi die „Straßen“ Kippweg oder Anglerweg ausspuckt, dann fahrt diese nicht an. Diese „Straßen“ sind nicht befestig! Bei nassen Witterungsbedingungen besteht die Gefahr, dass man sich fest fährt. Wendemöglichkeiten sind nicht vorhanden. Hatte vorhin richtig Schwein, dass ich nicht einen Abschleppdienst rufen musste…

20141218_155453
Schleuse Wiesens – Oberhalb

 

Ein Gedanke zu “Quickcheck: Auricher Hafen und Schleuse Wiesens (Ems-Jade-Kanal)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s